Batterie in den Kofferraum versetzen

Fragt ruhig. Es gibt jede Menge Antworten...
Antworten
Bkroot
Reactions:
Beiträge: 87
Registriert: Do Feb 08, 2018 6:46 pm

Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von Bkroot » So Mär 04, 2018 11:44 pm

Hallo liebe Gemeinde,

da mein GTO ohne einen einstellbaren Benzindruckregler nicht laufen möchte (AEM), muss der wohl dran bleiben.
So wird es jedoch mit der Abnahme nichts!
Da kam mir die Idee, die Batterie nach hinten zu verlegen und an deren stelle den AEM schön versteht zu montieren.

Hat das schon jemand gemacht und hat womöglich Bildmaterial für? Habe so eine Arneit noch nie erledigt und möchte, was die Elektronikk angeht, alles richtig machen.
Die Batterie würde dann im Kofferraum landen, das Halterungsblech nach oben, darunter den AEM und schon sieht das angenehmer aus.

Danke Euch im Vorraus!


Dodge Stealth RTT
- 16T Hybrid Turbos
- OBD2, Launch Controll, etc..
- Kevlar Kupplung
- CxRacing große SMICs + Alu Verrohrung
- KN 57i Lufi
- KSport Gewindefahrwerk
- Blitz SBC i-Color EBC
- HKS SSQ Blow Off
- OZ Superturismo

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 180
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von enkaio » Mo Mär 05, 2018 12:46 am

Bilder kann ich welche machen morgen. :mrgreen:

Am Anfang habe ich mein 50mm² einfach nur verbunden am alten Ende des + Kabels was an der Batterie im Motorraum ursprünglich war, dann bei der Beifahrerseite rein (RHD Fahrerseite). und unterm Amaturenbrett durch zur Fahrerseite (RHD Beifahrer). Von da unten außen mit den anderen Kabeln rein in die weise Plastikschiene und bis nach hinten durch und unter der Antenne die Batterie seitlich rein.


Einige Probleme waren da, 50mm² ist dick, machte ein neues Loch in der Feuerschutzwand weil es nie im Leben durch den Seriengummi noch reinpasst. (RHD hat da etwas mehr Kabel drin).
Dann ist es eigentlich auch nur eine unsinnige Verbindung von den kleinen 20mm² Serie die von der Lichtmaschine kommen auf 50mm² zu gehen nach ca 70 cm.

Mittlerweile hatte ich das schon "Verbessert". Habe direkt an der Lichtmaschine meine 50mm² verbunden und diese Gehen nun zur Sicherungsbox im Motorraum. Von der Lichtmaschine gehe ich direkt mit den 50mm² über die Fahrerseite in den Flügel innen rein (Bei dem Klimakondensator). Und vorn wo der Seitliche Blinker ist beim Fahrersitz (RHD Beifahrer) wieder hinein und nach hinten. Sparte etwas Weg und man hat kein dicke 50mm² unterm Amaturenbrett quer durchgehend. Bei nem GTO ists halt passend weil beim Beifahrer (Fahrer LHD) nix unten drin ist. Denke mit nem Linkslenker und der Sicherungsbox unten lohnt sich die Batterie genau gespiegelt einzubauen im Kofferraum. Also beim Tankdeckel auf der Beifahrer Seite.


nach max 30cm vom Plus die Sicherung. Habe 200 A drin.
Masse habe ich mir einen flachen punkt neben der Batterie gesucht und habe den blank poliert und einen Trennschalter eingebaut und gehe direkt auf die Karosserie. Trennschalter ist halt praktisch wenn man schnell "Batterie" abklemmen muss.

Hatte mir L winkel ins Bodenblech geschweißt als Batteriehalter und ganz wichtig für TÜV und CO. Die Batterieentlüftungen (Meine hat 2) mit 6mm? Schläuchen und 90°C winkeln rausgeführt. Bzw, die direkt Verbunden mit den Wasserabläufen die unten rausgehen.

Du kannst natürlich einen kleineren Querschnitt nehmen, bei mir sind es nur 50mm² weil der Verstärker durch einen Verteilerblock weiter vorne abzweigt. Ich geh quasi nur 1x weg von der Batterie.


5 Meter 50mm² Rot
1 Meter 50mm² Schwarz
~Questschverbinder etc.
bat1.jpg
bat1.jpg (380.57 KiB) 1016 mal betrachtet
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Bkroot
Reactions:
Beiträge: 87
Registriert: Do Feb 08, 2018 6:46 pm

Re: Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von Bkroot » Mi Mär 28, 2018 2:20 pm

Hallo,

danke für die super Antwort!
Könntest du vielleicht das ganze mit Bildern belegen?

Danke dir im Voraus!
Dodge Stealth RTT
- 16T Hybrid Turbos
- OBD2, Launch Controll, etc..
- Kevlar Kupplung
- CxRacing große SMICs + Alu Verrohrung
- KN 57i Lufi
- KSport Gewindefahrwerk
- Blitz SBC i-Color EBC
- HKS SSQ Blow Off
- OZ Superturismo

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 180
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von enkaio » Do Mär 29, 2018 3:02 am

Versuche ich.
Habe gerade den Motor draußen und ziehe die gesamte Elektrik raus und überarbeite die. Kommt morgen.
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 180
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von enkaio » Mo Apr 02, 2018 2:52 am

So
Dateianhänge
WP_20180329_13_44_48_Moment.jpg
WP_20180329_13_44_48_Moment.jpg (309.19 KiB) 970 mal betrachtet
WP_20180329_13_45_10_Moment.jpg
WP_20180329_13_45_10_Moment.jpg (285.96 KiB) 970 mal betrachtet
WP_20180329_13_53_47_Moment.jpg
WP_20180329_13_53_47_Moment.jpg (210.02 KiB) 970 mal betrachtet
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 180
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Batterie in den Kofferraum versetzen

Beitrag von enkaio » Mo Apr 02, 2018 2:56 am

Ist ja ein Horror mit dem Handy zu posten hehe.
Dateianhänge
WP_20180329_13_43_14_Moment.jpg
WP_20180329_13_43_14_Moment.jpg (324.82 KiB) 969 mal betrachtet
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Antworten