Trackday-Empfehlungen 2020

Wie geht das, was braucht man, welche Trackdays und Strecken?
Antworten
Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 336
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Trackday-Empfehlungen 2020

Beitrag von sbrunthaler » Di Mär 10, 2020 12:32 pm

Hallo Kurvenräuber und Längsdynamiker,

ich habe mal zusammengesucht, was es so für Trackdays 2020 gäbe, wo ich a) die Strecke und b) den Veranstalter kenne und empfehlen kann.

Lausitz-Ring, Klettwitz: Flache Strecke, befahren wird die DTM- bzw. GP-Variante. Einfach zu lernen.

Veranstalter: Event-Fahrtrainings

Termine: 10.05, 14.06., 29./30.08., 10.10.

Nürburgring Nordschleife: Sehr anspruchsvoll, aber lernbar (Granturismo auf Playstation hilft). Landschaftlich sehr reizvoll.

Veranstalter 1: DSK e.V. (für alle Mitglieder des GT-Driver e.V. gelten die DSK-Mitglieder-Konditionen)

Termine: 30.04, 08.07., 01.10.

Veranstalter 2: Pistenclub e.V.

Termine: 27.04., 12.06., 05.08., 23.10.

Spa Franchorchamps "Ardennen-Achterbahn", GP-Strecke: 7 Km lang, bergig, aber leicht zu lernen. Tolles Umfeld. Einige Stellen muss man üben und dann mutig sein. GT auf PS hilft nur begrenzt.

Veranstalter 1: DSK e.V., Termin: 22.10.

Veranstalter 2: Pistenclub e.V.

Termine: 22.06., 10.08., 23.09., 15.10.

Am Rande: Am 7.-9. August findet am Nürburgring wieder der Oldtimer-Grandprix statt, zu dem wir als Verein eingeladen wurden. Lässt sich gut mit 05.08. Nordschleife und 10.08. Spa kombinieren :wave:

Vielleicht finden wir ja einen Termin, an dem wir als Grüppchen bei einem dieser Trackdays teilnehmen könnten?

Schöne Grüsse
Stefan B.


Where the going gets rough the tough get going.

Antworten