Ladedruck fehlt beim Winter GT

Das sind nicht die Ventile, das ist ein Pleuellager - oder??? Hier Eure aktuellen technischen Probleme zur Diskussion stellen!
Forumsregeln
Problem genau beschreiben: Video mit Ton, Fotos, genaue Umstände.
Antworten
Skystinger
Reactions:
Beiträge: 5
Registriert: Mi Okt 24, 2018 3:05 pm

Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von Skystinger » Di Apr 30, 2019 4:59 pm

Guten Tag liebe GT Gemeinde.

Seit ein paar Tagen habe ich das Problem dass mein Winter GT (Stock Turbos) nur noch knapp 0,7 Bar drückt.

Ich hab mal den Schlauch für die Ladedruckregelung zum hinteren Turbo dicht gemacht dass die Druckdosen
den vollen Ladedruck abbekommen um zu sehen wann sie öffnen.

Ergebnis genau 0,45 Bar.
Das würde eigentlich von den Werten passen aber früher war es eher bei 3000rpm 0,5bar bis 6000rpm 0,6Bar

Ich habe auch mal die Druckdosen abgeklemmt und bin mal vorsichtig ins Gas um zu sehen ob es an der Regelung liegt

Ergebnis waren 0,8 Bar max und sehr lautes turbosingen.
Das alleine darf aber nicht sein.
Die müssten bei knapp über 3000rpm ohne dass die Wastegates öffnen deutlich über 1 Bar drucken.

Auch der übliche Overboost das der Ladedruck beim voll ins Gas gehen erst mal kurz 0,2 über Max Wert geht und dann auf Normalwert fällt fehlt jetzt völlig.

Ich habe die Theorie das vielleicht ein Wastegate nicht mehr schließt oder eine Feder in der Druckdose gebrochen ist.
Oder im Worst Case hat sich ein Turbo verabschiedet.

Hat jemand noch eine Idee oder Vorschläge wie man jetzt bei der Fehlersuche am besten und logischsten vorgeht um das ganze finanziell im Rahmen zu halten.
Oder gibt es vielleicht noch Tipps den Fehler weiter einzugrenzen?

Bin für alle Vorschläge dankbar.
Gruß Steven



Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 246
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von sbrunthaler » Mi Mai 01, 2019 1:20 pm

Dichtheit prüfen; evtl. ist es nur ein undichter Schlauch. Bei mir gab es ganz ähnliche Symptome, als der Druckschlauch zum Sensor der Ladedruck-Anzeige vergammelt war.

Gruss
Stefan B.
Where the going gets rough the tough get going.

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 128
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von enkaio » Mi Mai 01, 2019 6:57 pm

Also Turbos kannst relativ leicht überprüfen, ladeluft rohre abmachen und was sonst noch im Weg ist und dann kannst du direkt an die Mutter vom shaft im Turbogehäuse greifen und sehen ob da *spiel* ist oder nicht.

Tippe aber eher auch auf Undichtigkeit der Ladeluftleitungen /Unterdruckschläuche bzw Das bypass ventil (bov) ist durch, das dazu würde auch eim Eulenartige-Geräusch passen, das macht in der Regel unser nicht 100% dichtes Serien bov und nicht die Turbos. Aber ohne etwas zu sehen oder höheren ist es schwer zu sagen.
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI
  • Die richtigen Taten - zur falschen Zeit - an Fragwürdigen Orten :mrgreen:

Skystinger
Reactions:
Beiträge: 5
Registriert: Mi Okt 24, 2018 3:05 pm

Re: Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von Skystinger » Do Mai 02, 2019 10:07 pm

Vielen Dank

An das BOV und Undichtigkeiten hatte ich noch gar nicht gedacht.
Ich war gleich auf die Ladedruckregelung fixiert.
Aber das kommt natürlich auch in Frage.

Ich selber werde nicht viel selber schrauben können und den Wagen in die Werkstatt geben.
Aber ich möchte ihnen gerne so viel Optionen wie möglich mit auf den Weg geben.
Er ist ja Recht speziell und versierte Fachkräfte sind da leider sehr rar geworden.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 246
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von sbrunthaler » So Mai 05, 2019 10:35 pm

Wende Dich an Otti, z.B. via Facebook. Er kann Dir helfen, und ich glaube, Du hast es nicht so weit nach Goslar, oder?

Kann Dir seine E-Mail Adresse auch schicken, wenn Du willst.

Gruss
Stefan B.
Where the going gets rough the tough get going.

Skystinger
Reactions:
Beiträge: 5
Registriert: Mi Okt 24, 2018 3:05 pm

Re: Ladedruck fehlt beim Winter GT

Beitrag von Skystinger » Mi Mai 08, 2019 4:07 pm

Kannst du mir sehr gerne einmal schicken danke.
Sind 170 km von mir.

Antworten