Demnächst bei GRIP...

Sehen, Hören, Lesen, auch Verweise auf andere Foren und Webseiten.
Forumsregeln
Verlinkung gesetzwidriger oder anstößiger Inhalte werden nach Maßgabe der Forenbetreiber kommentarlos gelöscht!
Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 679
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Demnächst bei GRIP...

Beitrag von sbrunthaler »

Terranigma hat geschrieben: Di Jun 13, 2023 12:32 pm
sbrunthaler hat geschrieben: Mo Jun 12, 2023 11:17 pm Wer sich den Beitrag als Aufzeichnung ansehen möchte, kann das demnächst auf der Vereinsseite tun. Weiteres folgt.
Habs mit gestern mal bei RTL Now online angesehen die Folge. Sehr schön erklärt und den GT in einem guten Licht dargestellt! TOP :thumbup:
Nur irgendwie sah der GT ein wenig schwach auf der Brust aus oder sah das im Video nur so aus? Die schier endlos lange Beschleunigung bei der Testfahrt sah ein wenig ungewohnt aus :lol: Oder war es beim Serienmäßigen Ladedruck und co. tatsächlich so träge?
Danke für die Blumen!

Tja, anscheinend war der GT tatsächlich seiner Möglichkeiten beraubt, weil der Besitzer Schäden vermeiden wollte - ich hatte nach der Sendung nachgefragt, und seine Antwort hörte sich so an. Ob das jetzt so schlau war?

Aber wie auch immer, "Any PR is good PR".

Schöne Grüße,
Stefan B.


Where the going gets rough the tough get going.
Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 679
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Demnächst bei GRIP...

Beitrag von sbrunthaler »

Der Ladedruck bei diesem Auto ist leider wohl nicht serienmäßig, sondern in "Schonstellung": Wastegate-Druck. Damit nur nix kaputtgeht...
Where the going gets rough the tough get going.
Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 679
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Demnächst bei GRIP...

Beitrag von sbrunthaler »

Und hier endlich der Link zum Video:

Where the going gets rough the tough get going.
Antworten