Ersatzteil-Beschaffung: Wo?

Hier bitte Eure Erfahrungen und Quellen nennen!
Bodo
Reactions:
Beiträge: 50
Registriert: Do Feb 08, 2018 8:29 am

Re: Ersatzteil-Beschaffung: Wo?

Beitrag von Bodo » Mo Nov 30, 2020 7:21 pm




Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 185
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Ersatzteil-Beschaffung: Wo?

Beitrag von enkaio » Mi Dez 02, 2020 10:05 am

Habe noch hier öfter eingekauft:

www.stmtuned.com DSM EVO 3000GT Teile auch OEM- Zuverlässig und schnell saubere Informationspolitik mit ordentlichen Status emails. Ich musste nie was nachfragen, die kamen auf mich zu von alleine, absolut faire preise und manchmal die günstigsten von den US Shops. Service top.

https://www.imramerica.com/ - MEHhhh! 2 mal nur was bestellt, war aber auch teures Spezialzeug, kann man auch über FB mit Evan machen, Kommunikation war super, Lieferung...naja. Ich warte wohl vergebens auf "vergessene" Teile in der Sammelbestellung, die sind zwar "nur" 150€ Wert aber fehlen halt. Jetzt habe ich 3 justierbare CAMs rumflacken , extrem Ärgerlich war das ich die sogar noch die Verzollen musste, oder das gesamte Paket sonst den Weg des Dodos gegangen wäre - und anstatt mir das fehlende zu erstatten, will er es mir nur zusenden, falls ich nochmal den Versand übernehme. (96 €)...... Quasi 96€ extra rauspuste für150€ Teile... :lol: :sick:

Nengun Performance www.nengun.com - Zuverlässig )Kam immer alles an ohne Probleme. Dauert nur etwas ;)

REAL ST. https://www.realstreetperformance.com/ Nicht viel für den 3000GT, aber bei Tuningsachen hatten die eine Top Kommunikation und wollen auch Beraten. Also wenn man sich bei etwas nicht sicher ist, soll und darf man Nachfragen.
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Benutzeravatar
Zappoart14
Reactions:
Beiträge: 40
Registriert: Fr Feb 09, 2018 12:14 pm

Re: Ersatzteil-Beschaffung: Wo?

Beitrag von Zappoart14 » Mi Dez 02, 2020 10:23 am

OEM Teile (Empfehlung):

Alles was es beim freundlichen Mitsu-Händler für den 3000GT nicht (mehr) gibt und das ist fast alles, kann ich Amayama empfehlen.
Teilenummern eingeben oder über Produktbaum auswählen. Es kann sein, dass verfügbar dargestellte Teile nicht direkt in deren Lager(n) liegen, dann gibt es eine Nachricht mit der Frage ob Canceln oder Warten. Meist sind die Teile in kurzer Zeit rangeschafft und prompt kommt die Nachricht und das Paket geht auf den Weg. Dazu kommt, dass es meist Zollbefreit durch Frankfurt durchgeht.

https://www.amayama.com/

Bodo
Reactions:
Beiträge: 50
Registriert: Do Feb 08, 2018 8:29 am

Re: Ersatzteil-Beschaffung: Wo?

Beitrag von Bodo » Mi Dez 02, 2020 9:05 pm

Meine Wissensdatenbak erweitert

Vielen Dank!

Gruss,

Bodo

Antworten