Ein Neuer aus Südthüringen

Wer sich und sein Auto vorstellen möchte, ist hier richtig. Bilder, Bilder, Bilder bitte!
Antworten
Roadrunner4g63
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: Mi Jan 15, 2020 6:19 pm

Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von Roadrunner4g63 » Do Jan 23, 2020 11:13 pm

Hallo , ich bin dann hier wohl der Neue :-"

Mein Name ist Micha , bin 31 , KFZ Techniker Meister und komme aus der nähe von Meiningen in Südthüringen.

Privat und beruflich schraube ich seit 13 Jahren Mitsubishi.
Hauptsächlich am Eclipse GST/GSX und allen Evobaureihen.

Zu meinem „Fuhrpark“ gehören ein Eclipse GSX Spyder , Evo 6 RS LHD und Evo 8 MR und seit einer Woche ein Dodge Stealth R/T

Ursprünglich gedacht als Spenderfahrzeug um den 6G72 in den GSX Spyder zu bauen. Doch nach dem Kauf und genauer Begutachtung kam ich zu dem Schluss das der Wagen zu gut ist um geschlachtet zu werden.

Und jetzt hab ich das Dilemma. Ich hab nen Wagen der mir optisch nicht gefällt , aber technisch sowie rostmäßig in Ordnung ist. Das heißt wohl ich werde noch ein paar Euro mehr in die Hand nehmen müssen um den Wagen auf 3000gt Optik umzubauen. Bis auf ein paar schickere Felgen und ein Satz Federn ist dann auch nicht mehr nötig damit mir der Wagen Freude bereitet.

In der Zwischenzeit habe ich schonmal mit der Wartung begonnen. Ölwechsel , Zündkerzen und Zündkabel sind schon erledigt. Ecu ist ausgebaut um neue Elkos einzulöten und Zahnriemen , Getriebe/Difföle folgt im Anschluss.


Das wars erstmal.

Grüße Micha



Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 159
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von enkaio » Fr Jan 24, 2020 10:46 am

Hallo und Willkommen!

Das wichtigste machst du ja schon. Top!
Aus dem R/T kann man etwas richtig schönes machen :mrgreen: , viel Erfolg.

Und immer schön die Ölwanne frei halten :lol:
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 316
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von sbrunthaler » Sa Jan 25, 2020 3:06 pm

Herzlich willkommen!

Ich hatte schon mal überlegt, ob mir ein Stealth (bis auf den Bananen-Spoiler) nicht sogar besser gefallen würde als ein 3000GT. Aber das ist ja Geschmackssache.

Die "Banane" kannst Du ja ggf. durch einen dezenten (!) festen Spoiler an der Heckklappen-Hinterkante ersetzen. Oder einfach eine Gummi-Lippe.

Viel Erfolg, und man sieht sich hoffentlich mal! Paar Bilder wären schon mal gut ;)

Stefan B.
Where the going gets rough the tough get going.

Roadrunner4g63
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: Mi Jan 15, 2020 6:19 pm

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von Roadrunner4g63 » Sa Jan 25, 2020 5:54 pm

Danke für die Begrüßung!

Hier ein paar Bilder von den Autos.

2001‘ Evo 6 RS , 450ps auf 1240kg ,Mein TimeAttack und Trackday Spielzeug.

98‘ Eclipse Spyder (mit komplettem Evo3 Antriebsstrang und zuletzt 550PS . Hab dann auf nen größeren Turbo umgebaut , aber ist noch nicht abgeschlossen.

2005’ Evo 8 MR Komplettaufbau ab Rohkarosse

1992‘ Dodge Stealth
Dateianhänge
D17B8C96-F1FC-406D-9D99-59ABD4423EDA.jpeg
D17B8C96-F1FC-406D-9D99-59ABD4423EDA.jpeg (515.14 KiB) 304 mal betrachtet
0D056D95-04A3-4A74-A5C5-44588D4F3293.jpeg
0D056D95-04A3-4A74-A5C5-44588D4F3293.jpeg (537.52 KiB) 304 mal betrachtet
D4C6A4AA-8D0F-49DA-BCAD-A58E3BC5A48C.jpeg
D4C6A4AA-8D0F-49DA-BCAD-A58E3BC5A48C.jpeg (475 KiB) 304 mal betrachtet

tenovis
Reactions:
Beiträge: 23
Registriert: Do Mär 01, 2018 5:34 pm

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von tenovis » Mo Jan 27, 2020 4:52 pm

Hallo und Willkommen,

du hast da was sehr seltenes ergattert. Ein Stealth kann man sehr schön herrichten. Zum Spoiler .... naja man kann sagen er gehört dazu!?
Ohne Spoiler sieht der Stealth ziemlich geil aus oder mit einem Non Turbo GT Spoiler geht es auch.

Über den Umbau könnte dir ein Mitglied was sagen, kosten usw. BKroot

Ich persönlich hatte alles , GTO, 3000 gen1 und gen 2 bin aber wieder auf den Stealth zurück gegangen weil es mein erster 6G72 war und er halt schöner ist ( Meinungsfreiheit)

Viel Glück weiterhin und halte uns auf dem laufenden.

Grüße vom glücklichen Stealth Fahrer ;-)

Roadrunner4g63
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: Mi Jan 15, 2020 6:19 pm

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von Roadrunner4g63 » Di Feb 04, 2020 11:07 pm

Der Wagen läuft seit heute :thumbup:

Ecu ist revidiert. Danach lief er immer noch nicht. Also Tank aufgemacht und festgestellt das er innen total vergammelt ist und die Pumpe nur sporadisch läuft.
(Ging vermutlich einfach fest aufgrund von Dreck)

Hab mir dann letzte Woche bei Ebay einen Tank gekauft der innen rostfrei ist. Den hab ich dann noch äußerlich etwas entrostet , mit Brunox eingepinselt , lackiert unschließend noch mit Wachs konserviert. Bei dem Hitzeblech natürlich das gleiche.
Die Originale Pumpe hab ich entsorgt und den Pumpenhalter modifiziert um eine Evo 9 Pumpe aus meinem Lager einzubauen. (Ggfs. wechsel ich später nochmal auf Walbro o.ä. )

Kraftstofffilter kam natürlich auch gleich neu , und Leitungen habe ich durchgeblasen.

Jetzt läuft das Ding erst einmal . Aber Check Engine Lampe kommt nach ein paar Minuten. Werde ihn morgen mal ausblinken.

Was mich aber noch mehr stört ist das die Heizung nicht warm macht. Die Heizungsschläuche werden warm und die Lüfter springen ordnungsgemäß an. Die Temperaturanzeige bleibt mittig stehen. Also sollte es eigentlich keine Kopfdichtung sein. Das Thermostat scheint auch zu funktionieren.

Ich vermute fast das der Wärmetauscher verstopft ist :roll:


Einen Satz 19“ Felgen war noch übrig. Passen gar nicht soo schlecht zum Auto.


Ach und bei Otti hab ich ein paar Teile geholt :)
Dateianhänge
23C7DDA6-0B2D-4CDC-8C1A-5DE75A4ECCC4.jpeg
23C7DDA6-0B2D-4CDC-8C1A-5DE75A4ECCC4.jpeg (588 KiB) 77 mal betrachtet
86AB637B-196A-421F-8B7A-97F672F7E361.jpeg
86AB637B-196A-421F-8B7A-97F672F7E361.jpeg (616.26 KiB) 77 mal betrachtet
A81F94DA-044D-45BA-9115-7829E11BCBC9.jpeg
A81F94DA-044D-45BA-9115-7829E11BCBC9.jpeg (507.97 KiB) 77 mal betrachtet
7F125B85-ACDC-417E-A8B9-BE6C57D2D448.jpeg
7F125B85-ACDC-417E-A8B9-BE6C57D2D448.jpeg (626.07 KiB) 77 mal betrachtet
6E8CA545-08DD-465E-8CCF-AF55E54D49D5.jpeg
6E8CA545-08DD-465E-8CCF-AF55E54D49D5.jpeg (551.4 KiB) 77 mal betrachtet

Benutzeravatar
enkaio
Reactions:
Beiträge: 159
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:22 pm
Wohnort: อุดรธานี & Augsburg

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von enkaio » Mi Feb 05, 2020 8:42 am

Das ging flott! Gratulation.
Double Banane? or gehst du 'nur' auf Aero Spoiler?
1991 GTO TT
  • Custom: EHPS • HVAC • LPG • Interior • IC Pipework • Coil On Plug • Blow-Through • MFI MPI • 6 Point FIA Rollcage • Chrome + MAFT
  • TD04-15G • 3.1L 6G72 • 870CC Dekka LowImp • TI Pump 468lph @43.3PSI • AN-6 Fueling • EPM AFPR

Roadrunner4g63
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: Mi Jan 15, 2020 6:19 pm

Re: Ein Neuer aus Südthüringen

Beitrag von Roadrunner4g63 » Mi Feb 05, 2020 8:53 am

Am liebsten wäre mir eigentlich noch ne GT Heckklappe zum wechseln. Die Banane kommt aber definitiv weg.

Aber im Moment machts noch keinen Sinn die Karosserie anzufangen da mir noch ein paar Teile fehlen.

Ich brauche noch US/ GTO klappideckel , ggfs. Snakeeyes und US Rückleuchten samt Mittelteil.

Bis ich die Teile habe sehe ich zu das ich die Technik zu 100% fit bekomme :thumbup:

Antworten