Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Lokale und überregionale Treffen, damit man sich mal kennenlernt.
Und damit man nicht vergißt, dass es ein Sozialleben auch außerhalb des Internet gibt.
Antworten

Wärst Du bei einer Alpen-Rundfahrt 2021 dabei?

Ja, jederzeit!
2
50%
Ja, im Frühsommer
2
50%
Ja, im Spätsommer
0
Keine Stimmen
Nein, zu weit
0
Keine Stimmen
Nein, mein Auto ist nicht einsatzbereit
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 414
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Beitrag von sbrunthaler » Mi Sep 16, 2020 2:28 pm

Hallo zusammen,

es gibt Interesse, das Alpen-Treffen von 2011 in 2021 zu wiederholen. Termin steht noch nicht fest.

Damit Ihr wisst, wovon ich rede, hier der Nachbereicht von damals im "alten" Forum; bitte immer weiterlesen, unten kommen viele Bilder von mitsublue.

http://www.gt-driver.de/viewtopic.php?f=1&t=4400#p35735

Je nachdem, woher man anreist, und wie weit man mitfährt, können da schon 3000 Km zusammenkommen... aber es lohnt sich 150%ig. Und wozu sind GTs denn sonst da wenn nicht zum Reisen.

Beteiligt Euch gerne an der Umfrage, damit wir einen guten Termin finden!

Schöne Grüsse
Stefan B.


Where the going gets rough the tough get going.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 414
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Beitrag von sbrunthaler » Do Sep 17, 2020 2:07 pm

Ich habe das Programm von damals wiedergefunden:

Programm_2011.pdf

BTW, hat jemand von mitsublue was gehört?

Gruss
Stefan B.
Where the going gets rough the tough get going.

LotharG
Reactions:
Beiträge: 50
Registriert: Sa Feb 03, 2018 5:12 pm
Wohnort: Bremen

Re: Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Beitrag von LotharG » Fr Sep 18, 2020 7:39 am

Hallo zusammen,

wenn Corona das zulässt sollten wir das GT-Treffen in den Alpen mal ins Auge fassen.
Von Albrecht haben ich seit Jahren kein Lebenszeichen erhalten.
Stefan kannst du mal seine Frau fragen was los ist?
Gruß Lothar

LotharG
Reactions:
Beiträge: 50
Registriert: Sa Feb 03, 2018 5:12 pm
Wohnort: Bremen

Re: Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Beitrag von LotharG » Fr Sep 18, 2020 7:39 am

Hallo zusammen,

wenn Corona das zulässt sollten wir das GT-Treffen in den Alpen mal ins Auge fassen.
Von Albrecht haben ich seit Jahren kein Lebenszeichen erhalten.
Stefan kannst du mal seine Frau fragen was los ist?
Gruß Lothar

Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 414
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückblick auf das GT-Treffen von 2011 in den Alpen - nochmal 2021?

Beitrag von sbrunthaler » Fr Sep 18, 2020 3:06 pm

LotharG hat geschrieben:
Fr Sep 18, 2020 7:39 am
Hallo zusammen,

wenn Corona das zulässt sollten wir das GT-Treffen in den Alpen mal ins Auge fassen.
Prima!
LotharG hat geschrieben:
Fr Sep 18, 2020 7:39 am
Von Albrecht haben ich seit Jahren kein Lebenszeichen erhalten.
Stefan kannst du mal seine Frau fragen was los ist?
Leider habe ich von ihr keine Kontakt-Adresse. Ich habe Tania schon gefragt, aber sie hatte auch nur eine E-Mail-Adresse, die ist inzwischen vergessen.

Ich habe ihm gerade nochmal eine Mail geschickt, vielleicht meldet er sich ja.

Schöne Grüsse,
Stefan B.
Where the going gets rough the tough get going.

Antworten