Bruni's soon ending project

Deine Projekt-Vorstellung - Schritt für Schritt zum Wunsch-GT. Bilder und Videos willkommen!
Forumsregeln
Deine Projektbeschreibung soll enthalten: Bilder, Bilder, Bilder, Videos ... und die Mods + wie Du das gemcht hast, und möglichst auch Leistungswerte.
Benutzeravatar
sbrunthaler
Reactions:
Beiträge: 353
Registriert: Fr Okt 06, 2017 11:31 am
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bruni's soon ending project

Beitrag von sbrunthaler » Fr Apr 17, 2020 11:56 pm

Zwischen-Update: Habe meine nutzlose O2 Anzeige rausgeschmissen und durch die [https://www.aemelectronics.com/products ... ies/AEMnet CAN-Bus-Anzeige von AEM] ersetzt.

Leider mit viel Fummelei am obersten Steckerblock der ECU verbunden; das Adapterkabel von AEM kommt mit zu kurzen Terminals (die kleinen Buchsen, die in die Steckerblöcke eingesetzt sind). Dadurch kommt das CAN Bus Signal nicht an der Anzeige an. Nachdem ich alle anderen Fehlerquellen ausgeschlossen hatte, blieb nur noch das, und ich habe 2 ungenutzte Terminals von anderen Stecker-Ports "missbraucht" und an das Adapterkabel gelötet. Jetzt läuft's, und AEM weiss jetzt auch, dass sie da was verbessern können. Waren sehr kooperativ.

Die CAN Bus Kabel (alias AEMnet) sind ziemlich sperrig und beanspruchen viel Platz unter dem Armaturenbrett und neben dem Kabelbaum. Geht aber.

Auf jeden Fall kann ich jetzt die O2 Werte beider Sensoren, beide Abgas-temperatur-Werte und weitere ECU-Betriebswerte durchschalten und anzeigen lassen. Peak-Speicherung hat es auch.

Jetzt wieder alles zusammenbauen und endich FAHREN!!!

Schöne Grüsse
Stefan B.

PS: Mit dem CAN Bus kann man noch eine ganze Menge interessante Sachen anstellen...


Where the going gets rough the tough get going.

Antworten